Horizonterweiterung mit System: Ingrid Huttary, Expertin für souveräne Führung und gesunde Lebensbalance.

„Ingrid, das war super, spitze, ganz doll einfühlsam und authentisch. Jederzeit gerne wieder!“ Angelika R.

Seit mehr als 15 Jahren begleite ich als Coach und Trainerin Menschen  dabei zu wachsen. Als ehemalige Flugbegleiterin liebe ich die Freiheit über den Wolken. Und als Coach und Trainerin liebe ich es, die Freiheit im Denken und die Flexibilität im Handeln zu erweitern.

Horizonterweiterung - abhebendes Flugzeug mit Blume

In meinen Coachings für meist weibliche Führungskräfte kombiniere ich all mein Wissen über Motivation, Zeit-, Stress- und Selbstmanagement, Kommunikation und Lebensfreude mit tiefgreifenden Coachingmethoden. So gewinnen meine Kundinnen mehr Sicherheit und Freude im Alltag.

„Es ist wunderbar zu sehen, dass du in deiner Berufung arbeitest und diese Lebensfreude auf andere Menschen übertragen kannst, sie anleitest und ihnen Zeit und Raum gibst, ihren Weg zu finden.“ Sabine K.

Es macht mir großen Spaß, …

Menschen bei diesen Themen zu begleiten und zu inspirieren:

  • beim Wachsen,
  • beim Loslassen von nicht mehr benötigten Ängsten,
  • beim Fokussieren auf das, was ihnen gut tut,
  • beim Erobern neuer Fähigkeiten und neuer Wege,
  • beim Entwickeln von mehr Gelassenheit,
  • beim Erproben von großen und kleinen Tools für mehr Lebensfreude
  • beim Entwickeln des Dranbleibfaktors.

Erfolg - Frau auf dem Gipfel mit erhobenen Armen

Und zugleich …

kenne ich auch die Herausforderungen, die mit der Umsetzung von Wissen ins Tun verbunden sind. Und falle manchmal nach wie vor in Löcher – wenn auch nicht mehr so lange und so tief – , ärgere mich, über mich und über andere und brauche ein bisschen, bis ich die Anti-Ärger-Strategien, die ich so begeistert weitergebe, anwende – mal mit schnellen, mal mit mäßigen Erfolgen.

Manchmal drücke ich mich davor, den nächsten Schritt zu gehen, eiere rum – und wende all mein schönes Wissen über Selbstmotivation und Willenskraft nicht an, denn dann müsste ich ja …

Und doch spüre ich, dass ich vieles von dem, womit ich mich seit über 15 Jahren intensiv beschäftige, verinnerlicht habe, auch wenn das eben nicht heißt, dass ich immer und sofort alles umsetze und die perfekt organisierte, dauermotivierte strahlende Superfrau bin.

Gerade deshalb…

liebe ich es augenzwinkernd und authentisch, verständnisvoll und geduldig verschlungene Entwicklungspfade zu begleiten – mit all den Höhen und Tiefen, Sprüngen und Rückzügen, mit vermeintlichem Scheitern und überraschenden Wendungen.

Im Vertrauen auf die indische Weisheit:

„Am Ende wird alles gut. Wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende.“

„Großartig investierte Zeit. Ankommen, wohlfühlen, Welt verändern! Danke für die tolle Zeit!“ Anja A.

Lebensbalance - verschlungene Pfade

Möchtest auch du authentisch und mit gesunder Balance dein Leben und deine Mitarbeiter führen? Hier findest du meine Coachingangebote.

Und für alle, die gern ein paar handfeste Daten wissen möchten…

Mein Werdegang

Seit 2003: Freiberufliche Trainerin und Coach
2001-2002: Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Freie Lektorin
1994-2000: LTU Lufttransport-Unternehmen GmbH, Flugbegleiterin
1993-1994: ABN AMRO Bank, Trainee
1991-1992: Worsch und Woite GmbH (Veranstaltungs- und Kommunikationsservice), Assistentin der Geschäftsleitung und Eventmanagerin
1989-1991: BBC und Kölnische Rundschau, freie Mitarbeiterin
1986-1993 Studium in Nantes (Frankreich), München, Glasgow (Schottland) und Berlin, Abschluss: M. A. Kommunikationswissenschaften

Meine Weiterbildungen

 Feb. 2017  Ernennung zum NLP-Lehrcoach (DVNLP)
Dez. 2014 Abschluss Heilpraktiker Psychotherapie
2013–2014 Ausbildung zur Managementberaterin, Escola GmbH
2013 Ausbildung zum Mastercoach DVNLP, Landsiedel NLP Training
2008 -2009 Ausbildung zur Spezial-Lern-Trainerin, Schulze Training
Mai 2006 Ernennung zur NLP-Lehrtrainerin (DVNLP)
2002-2005 Ausbildung zur Kommunikationstrainerin und NLP-Lehrtrainerin, spectrum Kommunikationstraining
Außerdem viele kürzere Weiterbildungen, u.a. in hypnosystemischem Coaching bei Dr. Gunther Schmidt und im LAB-Profil bei Shelle Rose Charvet, in Kinesiologie bei Mandiro Ordyniak, im Wholeness-Prozess bei Connirae Andreas, in systemischer Aufstellung bei Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer u.v.m.

zu meinen Coachingangeboten

Referenzen

Feedbacks zum Speedcoaching gegen das schlechte Gewissen

Maria aus Münster:
Ich war und bin sehr überrascht, wie schnell man in Kontakt kommt nur über diesen Bildschirm. Ich fand es sehr einfach. Der Einstieg war ganz locker und doch direkt zum Thema kommend und hat mir gut gefallen. Ich habe durch unser Gespräch jetzt ein paar interessante Anregungen gekriegt, wie ich mit meinem schlechten Gewissen besser umgehen kann. Und hoffe einfach, dass ich das im Alltag umsetzen kann.  

Sabine aus Kaiserslautern:
Ich habe mich nach einigem Überlegen spontan zum Speedcoaching angemeldet. Ich dachte noch: Ob das wirklich was bringt. Aber ich wurde wirklich eines Besseren belehrt. Es tat sehr sehr gut und zeigte mir, wie schnell man seine Stimmung und Gefühlslage verändern kann. Man lebt oft in negativen Gefühlen und dies zu ändern, ist ein super Weg, um sich besser zu fühlen.

Julia aus Wien schreibt:
Liebe Ingrid,
danke für die schnelle, einfache Hilfestellung. Durch Dein Nachfragen und vor allem das Wiederholen und Zusammenfassen meines Themas konnten wir gemeinsam schnell zum wesentlichen Punkt kommen. Die Methode funktioniert schnell und ohne viel Drama:-) Durch das Ersetzen des alten Gefühls (schlechtes Gewissen) durch das Neue (Vertrauen), dieses Neue dann auch körperlich zu erfahren /spüren und vor allem, es körperlich zu verankern gibt mir die Möglichkeit schnell und leicht und sicher ins Vertrauen zu kommen. Und zwar nicht nur in der konkret besprochenen Situation sondern auch in anderen Situationen, in denen ich mir mehr Vertrauen (in mich) wünsche. Dank des Körperankers kann ich mich am neuen Gefühl sogar „festhalten“, was ich vorher eher nur mit alten negativen Gefühlen gemacht habe, das gibt mir Sicherheit und noch mehr Vertrauen.
Vielen Dank:-)

Alexandra aus Stuttgart:
Herzlichen Dank an Ingrid für das gute Gespräch sowie den wertvollen Trick, wie das schlechte Gewissen „weggezaubert“ werden kann. Die Anwendung war sehr einfach und erzielte große Wirkung bei mir. Nun fühle ich mich „befreiter“ und kann nach dem „Speed-Coaching“ entspannter mit alltäglichen Stresssituationen umgehen.

Astrid aus Zürich schreibt:
Das Glücksgefühl, in welches ich mich hineinversetzen sollte, hat mir gerade tatsächlich einen richtigen Emotionsschub beschert. Ein schönes Gefühl, das ich morgen umgehend heraufbeschwören werde, sobald ich das Büro betreten bzw. verlasse werde. Ich freue mich, wenn dadurch mein unbegründetes betretenes Gefühl durch positive Vibrations abgelöst wird.

Ingeborg sagte mir im Anschluss:
Die Haupterleichterung kam, als du gesagt hast, ich soll mir vorstellen, dass ich die Erlaubnis hätte, so zu sein. Das war wie der Schalter, der mein Erleben geändert hat. Ich bedanke mich sehr, sehr herzlich bei dir. Das hilft mir jetzt wieder weiter.

Meike aus Münster:
Nachdem ich Ingrid durch ihren NLP-Online-Kongress kennen lernen durfte, habe ich sehr gerne ihr Angebot für ein Speed-Coaching zum Thema “Schlechtes Gewissen” wahrgenommen. Ingrid hat es tatsächlich geschafft, mir innerhalb der kurzen Zeit des Speed-Coachings mein schlechtes Gewissen “wegzuzaubern”. Jetzt kann ich meine Auszeit genießen, ohne dass ich mir diese durch die vielen unerledigten Dinge trüben lasse. Vielen Dank, liebe Ingrid! Ich bin immer noch verblüfft, wie einfach es doch sein kann! :-

Ute D.:
Herzlich danken möchte ich Dir, hast Du mich doch mit wenigen von mir selbst zu beantwortenden Fragen an den Dreh-und Angelpunkt meines Lebensthemas
geführt: FREUDE UND LIEBE SCHENKEN UND LEBEN.
Danke und Deine Webseite ist WUNDERBAR!

Sigrun
Das Coaching war sehr effizient durch deine gezielte Fragestellung und die gute Anleitung zum Einfühlen in die Situationen und Gefühle. Das Thema läßt mich heute nicht los und ich werde bei der nächsten Gelegenheit versuchen, meine Gefühle durch das heute Gelernte positiv zu beeinflussen.
Vielen Dank!

Stimmen zu mir und zu meinen Trainings

„Ingrid Huttary ist eine unglaublich authentische und stets auf die Teilnehmer bezogene, absolut kompetente Trainerin. Herzlichen Dank!“ Jennifer Schleinitz-Müller

„Weiter so! Danke für die tollen Teambildungstechniken. Mach Deine Sache und bleib anders als die meisten anderen Trainer. Das macht Dich zu etwas Besonderem.“ Michael Kundt

„Ingrid, das war super, spitze, ganz doll einfühlsam und authentisch. Jederzeit gerne wieder!“ Angelika Reßler

„Das war absolut prima, super authentisch und fachlich spitze. Danke! Bleib so, wie du bist, liebe Ingrid.“ Sabrina Wesemann

„Das war sehr gut, strukturiert, empathisch, verständlich, geduldig, mit Herzblut dabei, verbindlich und herzlich. DANKE!“ Carsten Giebe

„Ingrid ist kompetent und authentisch, voller Begeisterungsfähigkeit und kann die Gruppe begeistern.“ Bettina Wolniack

„Danke Ingrid für die Gestaltung des Seminars, das uns als Gruppe eine vertrauensvolle, wertschätzende und intensive Arbeit ermöglichte.“ Sabine Martens

„Die Trainerin Ingrid Huttary ist NLPlerin aus Berufung und mit vollem Herzen, das ist im gesamten Seminar spürbar und sichtbar.“ Sylke Gall

„Es ist wunderbar zu sehen, dass du in deiner Berufung arbeitest und diese Lebensfreude auf andere Menschen übertragen kannst, sie anleitest und ihnen Zeit und Raum gibst, ihren Weg zu finden.“ Sabine Knabe

„Du bist echt eine geniale Trainerin. Vielen Dank.“ Alexandra Päpke

„Sehr kompetente Trainerin, voller Begeisterung und authentisch.“ Burghard Duhm

„Ingrid Huttary versteht es, flexibel und professionell auf die Gruppe einzugehen und jeden ‚mitzunehmen‘“. Carsten Giebe

„Ich habe die Trainerin unglaublich professionell, warmherzig und vorbildhaft erlebt. So macht Training Spaß und kann nur weiterempfohlen werden.“ Nina Raudschus

„Ingrid hat eine wertschätzende Atmosphäre geschaffen, in der ich mich gut aufgehoben fühlen und öffnen konnte. Ingrid ist in ihrer Arbeit unheimlich professionell und einfach gut – von ihr habe ich mir viel abschauen können. Einfach toll! Danke dafür.“ Eva Niggemeyer

„Großartig investierte Zeit. Ankommen, wohlfühlen, Welt verändern! Danke für die tolle Zeit!“ Anja Achilles

„Vielen Dank für die tolle Zeit, in der ich viel lernen, üben und über mich erfahren durfte. Du bist eine tolle Trainerin, die sich sehr engagiert und mit viel Freude um alle Teilnehmer kümmert.“ Michael Kundt

ausgewählte Inhouseveranstaltungen

BASF the chemical company Workshops für Sekretärinnen und Assistentinnen zu Kommunikation und Präsentation
Bezirk Oberbayern Work-Life-Balance
Bundesagentur für Arbeit Leitung und Durchführung von Führungskräftetrainings zum Thema “Einführung in die neue BA-Beratungskonzeption”
Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Effektive Verhandlungsführung
Bundesverband Sekretariat und Büromanagement diverse Workshops zu Kommunikation und Selbstmanagement
Bundesumweltamt Dessau Führen von schwierigen Telefonaten
ComFort-Schulungszentrum GmbH Selbstmanagement-, Präsentations- und Bewerbungstrainings für Bewerber 50+
E.ON edis AG Seminarreihe zu „Office goes future“
Jobcenter Meissen Stressmanagement und Stressbewältigung
Jobcenter Wuppertal Stilvolles Verhalten auf Messeständen
Landkreis Eichsfeld Innere Haltung – äußere Wirkung
Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Effektive Verhandlungsführung
Landkreis Uckermark Grundsätze modernen Zeitmanagements
Landratsamt Bautzen Wege zur Gelassenheit finden
Lufthansa Flight Training GmbH Selbstmanagementseminare zum „Flow im Fliegen“
Ostdeutsche Sparkassenakademie Workshops zum LAB-Profil und zu Kommunikation
RIB Berlin Seminare zu Zeit- und Selbstmanagement
Stadtverwaltung Rostock Arbeit und Leben in Balance
Stadtverwaltung Wilhelmshaven Beruf, Freizeit und Familie in Einklang bringen – (wie) geht das?
VDN (Energieverband im VDEW) Teamtrainings und Präsentationsseminare

u.v.m.

offene Seminare und Reihen

the key.community Coaching Ausbildung mit IHK Zertifikat
kommunales Bildungswerk Die Führungkraft als Coach – Personalentwicklung mit Methoden des Coachings
Beruf, Familie und Freizeit in Einklang bringen – (wie) geht das?
Mit Sprache motivieren – Erfolgsschlüssel für gute Kommunikation und effiziente Außenwirkung
Landsiedel NLP Training Abendseminare
NLP-Ausbildungen (Practitioner und Master-Practitioner, DVNLP)
tempra akademie u. a. Entwicklung eines Train the Trainer für Nachwuchstrainer aus dem Officebereich,
diverse Workshops zu Kommunikation, Präsentation und Veranstaltungsorganisation
x-group GmbH NLP-Ausbildung und Train the Trainer
Fachhochschule für Finanzen Dozentin im Bereich Sozialwissenschaften für die Themen „Lernen lernen“, Kommunikation und Kooperation, Konfliktmanagement und das „LAB Profil – motivierende Sprache“
Dentico Colleg Entwicklung einer Seminarreihe zu Qualitätsmanagement und exzellenter Kommunikation
(Visited 321 times, 3 visits today)